Endlich habe ich mit meinem neuen Trikot im Freundschaftsspiel gegen den VfL Osnabrück angefangen zu spielen. Mich freut es den Rat des Trainers folgen zu können und mein Einfügen in den Mannschaftsmechanismus zu verbessern. Nun wird weiter an der Vorbereitung für die offiziellen Spiele gearbeitet. Weiter so!

Ciro Immobile via FB

Hab die Grammatik jetzt nicht berichtigt. Dann würde ich ja ein Zitat verändern :D

micahiwa

micahiwa:

Klopp zum Umgang miteinander in der Mannschaft:

„Was uns alle auszeichnet bei Borussia Dortmund ist, dass wenns ans Arbeiten geht, sind wir auch da, aber wenn wir gerade nicht arbeiten, können wir auch durchaus zum Ausdruck bringen, dass es uns ja nicht so schlecht geht im Leben. Es wäre ja doof, wenn wir – auch aufgrund der letzten Jahre – eine katastrophale Stimmung hätten. Wir mussten uns nicht zusammenraufen, aber wir sind eine ganz verschworene Truppe geworden. Jeder der dazukommt, wird von der Mannschaft da in die Pflicht genommen und eben auch aufgenommen. (…) Das ist für uns auch in der neuen Saison die Herausforderung: Aus diesen gemeinsamen sehr positiven Erfahrungen einen Vorteil zu ziehen.“

19:09 – Der schwarzgelbe Talk, 21.7.2014

unserefarbenschwarzundgelb

micahiwa:

Klopp auf die Frage, was das „Kollektiv“ beim erfolgreichen Fußball ausmacht:

„Alles! Alles! Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei? Hat man sich zuerst gut verstanden oder war man zuerst erfolgreich? Natürlich hat man sich zuerst als Mannschaft gut verstanden und ist dann erfolgreich geworden. Weil kicken können die anderen ja auch. Es ist nicht so, dass du in der Bundesliga häufig auf Mannschaften triffst, die sich über den Haufen rennen, sondern die können alle Fußball spielen und da machen diese Dinge einen riesen Unterschied aus. (…) Teamspirit kann man sich nicht einreden. Teamgeist muss man tatsächlich leben! Vor allem in schwierigen Momenten musst du den leben. Und deshalb musst du Dinge richtig einschätzen, das ist ein wichtiger Teil meines Jobs.“